Grundschule Groß Plasten
 Grundschule Groß Plasten

Konzert der Neuen Philharmonie

 

Die Aufregung bei unseren Schülern war groß, als am 02.09.21 zwei Transporter vorfuhren und plötzlich verschiedene Instrumente ausgeladen wurden. Sogar ein Klavier wurde in die Turnhalle geschoben.

15 Musiker der Neuen Philharmonie aus Berlin spielten den „Karneval der Tiere“ von Camille Saint-Saens. Durch die gesamte Klangwelt-Expedition führte eine Moderatorin.  Nachdem der Kontrabass mit seinem Stück fertig war, wollte die Moderatorin wissen, was für ein Instrument da gerade spielte. Eine Schülerin aus der 2. Klasse meldete sich und meinte, dass es der „Vater der Geige“ sei. Diese originelle Antwort brachte die Musiker zum Grinsen.

Die Geschichte und musikalische Darstellung von hüpfenden Kängurus, tanzenden Eseln, stolzen Löwen und vielen anderen Tieren sorgte für Begeisterung bei den kleinen und großen Konzertbesuchern. Besonders angetan waren die Kinder vom Kuckuck, der frech aus der Umkleidekabine der Turnhalle rief. Auf spielerische Art wurde den Kindern vermittelt, dass Klassik nicht nur was für Erwachsene ist.  Vielleicht wurde ja so auch für den ein oder anderen Schüler der Grundstein für einen späteren Konzertbesuch gelegt.

Aktuelles rund um Corona:

Ab Montag, den 16.08.2021, ist die Pflicht zum Tragen der Mund-Nase-Bedeckung für jede Person, die sich in Schulgebäuden oder in und auf schulischen Anlagen aufhält, ausgesetzt. 
Das Tragen einer MNB ist freiwillig selbstverständlich möglich.


 

Schulische Angebote in der 5. und 6. Stunde:

Vorerst können nur die außerschulischen Angebote (Schulgarten, Brandschutzhelfer und Juniorranger) angeboten werden. Schulische Angebote sind derzeit leider nicht möglich, da wir erheblichen Personalmangel haben. Eine Aufsicht ist immer bis zur 6. Stunde möglich. Es wäre jedoch sehr hilfreich, wenn Ihr Kind nach dem Unterricht abgeholt wird bzw. nach Hause gehen darf. Bitte tragen Sie immer ins Hausaufgabenheft ein, wann und wie Ihr Kind nach Hause kommt.

 

Infos zu der Testpflicht:

 

Es besteht zwei Mal pro Woche Testpflicht!

Bitte testen Sie jeden Montag und Mittwoch morgens.

Die Tests werden in der eigenen Häuslichkeit durchgeführt. Sie bekommen die Tests rechtzeitig mit nach Hause. Wenn Ihr Kind bei der Testausgabe nicht da ist, holen Sie sich bitte die Tests nach telefonischer Anmeldung in der Schule ab. 

Sie müssen nach jeder Testung, also jeden Montag und jeden Mittwoch, immer das Formular mitgeben, auf dem Sie das Ergebnis bestätigen. Ohne dieses Formular darf Ihr Kind nicht am Unterricht teilnehmen! Wir werden Sie in diesem Fall kontaktieren, dass Sie das Formular nachreichen (auch per Mail möglich) oder Sie Ihr Kind abholen.

Sollte ein Test positiv ausfallen, müssen die Daten des entsprechenden Kindes an das Schul- und Gesundheitsamt weitergegeben werden. 

 

Fomular Bestätigung eines negativen Testergebnisses
Dieses Formular ist nach JEDER Testung zu unterschreiben und mitzugeben!
A20bErklärung Testung Häuslichkeit.pdf
PDF-Dokument [14.2 KB]
Datenschutz.docx
Microsoft Word-Dokument [1.3 MB]
Corona-Ampel MV ab dem 27.08.21
A1_Ampelsystem 4 Stufen.pdf
PDF-Dokument [281.6 KB]
Handlungsempfehlungen des LAGuS für die Schule
A4_Fließschema_Kita_MBI.pdf
PDF-Dokument [393.2 KB]
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.
Fördervereinsmitglied werden
Beitrittserklärung.pdf
PDF-Dokument [251.2 KB]
Satzung des Fördervereins
Satzung.pdf
PDF-Dokument [328.5 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderverein der Grundschule Gross Plasten